Gute Lichtverhältnisse sind unerlässlich, um das diffizile Schneiderhandwerk auszuüben und so war in diesem lichtdurchfluteten Raum mit seinen vielen Fenstern ehemals eine Schneiderwerkstatt eingerichtet.

Durch die Sprossenfenster hat man den Blick auf das Schloss mit seinem aufwändig gestalteten Portal, aber auch auf die liebevoll rastaurierten Häuser rund um den Marktplatz.

Der Holzdielenboden verleiht dem Zimmer eine gemütliche Atmosphäre. Ausgestattet ist das Ferienzimmer mit einem nostalgischen Metallbett.

Preis pro Nacht im Doppelzimmer € 50,–

Als Einzelzimmer € 35,–

Frühstück auf Wunsch € 7,– pro Person